Über uns

Das Michaelisheim: Ein Haus voll lebendiger Geschichte

Das Weltkulturerbe ist zum Greifen nah: Am Fuße der 1000-jährigen Michaeliskirche gelegen, ist das Michaelisheim ein Ort gewachsener Traditionen, ein Stück lebendiger Hildesheimer Geschichte.

Unser Alten- und Pflegeheim bietet eine ideale Anbindung an die Einkaufsmöglichkeiten und Veranstaltungen der Stadt. Zugleich ist es aber auch ein Ort der Ruhe und Entspannung. So lässt sich der Alltag in der idyllischen Gartenanlage voller verwunschener Winkel und kleiner Lauben genießen. Und die mit zahlreichen Kunstwerken gestalteten und wohnlich eingerichteten Speise- und Aufenthaltsräume laden zu anregenden Gesprächen und Begegnungen ein.

 

Moderne und qualifizierte Pflege

In familiärer Atmosphäre stellen wir für unsere Bewohnerinnen und Bewohner eine fachlich und menschlich hoch qualifizierte Unterstützung und Pflege sicher. Dabei steht die Individualität jeder und jedes Einzelnen im Mittelpunkt: nicht nur, weil die eigenen Möbel das neue Zuhause auf vertraute Weise wohnlich machen, sondern auch, weil soziale Kontakte aufrecht erhalten und ausgebaut werden können.

Es ist unser Anliegen, Selbständigkeit und ein herzliches Miteinander zu fördern. So können wir Lebensqualität steigern, auch wenn die Kräfte und die Mobilität nachlassen. Regelmäßig werden in unserem Haus Gottesdienste gefeiert, darüber hinaus besteht ein vielfältiges Angebot an Aktivitäten vom Gedächtnistraining über Gymnastik bis zum gemeinsamen Zeitung lesen und Werken.

So berühren sich bei uns Geschichte und Gegenwart, so sind wir mitten in der Stadt und mitten im Leben.

 

Wir beraten Sie gern - sprechen Sie uns an!

Das Michaelisheim wird betrieben von der Alten- und Pflegeheim Michaelis Hildesheim gGmbH und gehört zum Pflegeverbund Diakonie Hildesheim.