Willkommen Emma! Das Michaelisheim hat jetzt einen Heimhund

Im Michaelisheim gibt es seit einigen Monaten einen Heimhund. Im Juni kam die Labradorhündin Emma noch als Welpe zu uns. Neugierig hat sie das spannende Umfeld erkundet. Inzwischen ist sie im Haus schon gut bekannt und vertraut mit der Atmosphäre. Bei den meisten Bewohnern sorgt das Zusammentreffen mit Emma für Begeisterung. Viele hatten früher selbst ein Haustier und freuen sich, wenn sie nun die zutrauliche, freundliche Emma streicheln, herzen und mit Leckereien verwöhnen können.